Luftbilder der HolstenTherme in Kaltenkirchen

Die Holstentherme in Kaltenkirchen hat die Umbauarbeiten im Außenbereich der Saunawelt abgeschlossen, da mußten natürlich neue Luftbilder her. Also haben wir auf schönes Wetter gewartet, schließlich werden die Bilder für’s Marketing eingesetzt. HolstenTherme Kaltenkirchen Luftbild DrohneUm alle Details zeigen zu können, waren eine optimale Flugplanung zur Vorbereitung und 2 Aufstiege (Flüge) von verschiedenen Startpunkten mit der Drohne erforderlich. Das Areal ist sehr groß und aus verschiedenen Blickwinkeln ergeben sich immer andere spannende Ansichten von Gebäuden und der Gestaltung der Flächen.

HolstenTherme Kaltenkirchen Luftbild DrohneDie Luftbilder sollten während des laufenden Betriebes erstellt werden. Die besondere Herausforderung dabei ist natürlich, die gut besuchten Bereiche zu zeigen, gleichzeitig aber so weit entfernt zu sein, das die Gesichter der Besucher nicht erkennbar sind. Die Besucher wurden natürlich an der Kasse über die Fotoarbeiten mit der Drohne informiert. Wären die Besucher auf den Bildern eindeutig zu erkennen, müßte eine schriftliche Genehmigung jedes einzelnen Besuchers vorliegen, ein Aufwand, der bei geschätzten 500 Besuchern schlicht nicht zu leisten ist. Die korrekte Auswahl von Kamera, Abstand und Blickrichtung waren hier entscheident.

HolstenTherme Kaltenkirchen Luftbild DrohneEinen ersten Eindruck, wie schön Umbau und Erweiterung geworden sind, vermitteln unsere Bilder – ein Besuch ist natürlich dennoch ein Muss – schließlich erwartet sie in der Holstentherme „Eine Weltreise des Saunierens“. Die Holstentherme ist das schönste Erlebnisbad im Norden und jetzt im Sommer lohnt sich auch ein Besuch im Freibad. Hier geht es zur Homepage der HolstenThermeHolstenTherme Kaltenkirchen Luftbild Drohne